Heilpraktiker-Zusatzversicherung 


Sie sind davon überzeugt, dass alternative Heilmethoden ebenso wirkungsvoll sind, wie die der Schulmedizin?

Schön – wir auch!

Längst ist bewiesen, was Anhänger der Alternativmedizin schon immer wussten: Die Anwendungen von Heilpraktikern und Naturheilärzten sind äußerst effektiv und schonend zugleich, da auf aggressive Medikation verzichtet wird.

Sich auf Verfahren mit Naturheilmitteln zu verlassen, ist nicht mehr länger der Notnagel für Menschen, bei denen die Schulmedizin versagt hat, sondern für jeden sinnvoll und zeugt von einer modernen Lebenseinstellung.

Doch nicht jeder der gerne zum Heilpraktiker gehen würde, kann sich dies auf Dauer leisten, denn die Krankenkassen beschränken ihren Leistungskatalog immer mehr, so dass die Patienten auf ihren Kosten sitzen bleiben.

Das muss aber nicht sein, denn mit einer Zusatzversicherung für alternative Heilmethoden ergänzen Sie Ihre Krankenversicherung sinnvoll!

Egal, ob Sie gesetzlich oder privat versichert sind!


Hier einige Tarife verschiedener Versicherer im Überblick:

Versicherer

    Gothaer

 Continentale

       CSS

Tarif

  MediNatura

    CEK-Plus

      Flexi

Erstattung

100 %

80 %

80 %

Leistungsverzeichnis

GebüH
GOÄ/ Hufeland

GebüH*
LVZ**

GebüH
LVZ**

Höchstgrenze

2.000,00 €

unbegrenzt

1.250,00 €

sonstige Leistungen

- keine

- Brille
- Zuzahlungen
- Ausland
- Beitrags-
  rückerstattung

- Brille
- Zuzahlungen
- Ausland
- Vorsorge
 

 

>>> Das ABC der Naturheilverfahren

>>> Produktflyer

>>> Kontakt aufnehmen